Neues vom Rennbus

06.06.15

Nachdem ich mich in Bezug auf HTML und CSS mal wieder weitergebildet habe, wurden noch einige kleinere Änderungen eingefügt. Dazu gehören neue Schriften, soweit möglich die Umstellung auf HTML5 und CSS3, ein neues Impressum sowie der Versuch, die Kontakt-Email direkt aufrufbar zu machen ohne sie den Webcrawlern und Spammern zum Fraß vorzuwerfen. Man wird sehen, ob letzteres klappt.

16.05.15

Die Bildseiten wurden auf Blocksatz umgestellt, dass heißt, alle Thumbzeilen haben die gleiche Länge. Außerdem wurden die Symbole für die Bildgruppen mit dem Aussehen der Menus vereinheitlicht.

17.11.14

Das Layout wurde mal wieder etwas modernisiert und dabei die Anzeige der Bildseiten vereinheitlicht. Außerdem wurde die Ordnerstruktur aufgeräumt. Jetzt brauche ich keine Thumbnails mehr zu produzieren, wenn ich Bilder einstelle. Ob das bei langsamen Internetverbindungen funktioniert, muß sich noch rausstellen.

01.11.13

Das Layout und insbesondere die Darstellung der Bilder und Bildverzeichnisse wurde nochmal überarbeitet. Damit lässt sich das inzwischen riesige Bildverzeichnis besser synchron halten mit den Dateien auf meiner Festplatte. Außerdem wurden alle Seiten, die vorher mit jAlbum erstellt worden waren, durch eigene Seiten ersetzt. Werbung will ich auf meinem Blog nicht haben.

15.03.13

Im Mai zieht der Rennbus in ein eigenes Studio zusammen mit Partner Christian Z. Eröffnung ist voraussichtlich im Juni 2013. Auf der Webseite des Studios können sie schon jetzt einen Blick in das Studio erhaschen.

16.01.13

Das Layout und die Struktur der Webseite wurde geändert. Jetzt haben (fast) alle Seiten ein ähnliches Layout und die Links zu den einzelnen Seiten wurden als Ausklappmenu gestaltet. Da Handies und Tablett-PCs mit Touchscreen den Befehl hover nicht kennen, wurden die Seiten mit Links - im neuen Design - für diese Geräte beibehalten.

31.12.12

Die Bildseiten sind bisher nicht Zentriert gewesen und waren auch nicht wirklich Tablettgerecht. Außerdem fehlte eine Diashow. Das wurde jetzt geändert. Eine Dishow läuft nun im 5-Sekunden-Takt, Bilder werden auf die Seite zentriert und die Seiten mit den Thumbnails passen sich (fast) jeder Seitenbreite an. Leider geben die Browser in den Tabletts keine korrekte Bildschirmgröße zurück, so dass kleine Unstimmigkeiten noch immer bleiben.

10.02.12

Das Forum musste leider abgeschaltet werden. Die Serie von Spamanmeldungen nahm so überhand, dass ich nicht mehr zwischen Spam und korrekten Anmeldungen unterscheiden konnte.

Dafür sind wieder einige neue Bilder hinzugekommen, z.B. aus der Münchener U-Bahn.

06.08.11

Jetzt ist auch die Fotogalerie umgestellt auf PHP. Damit kann ich flexibler, schneller und leichter Bilder hochladen.

06.07.11

Nahezu die gesamte Webseite wurde auf PHP umgestellt, das macht Änderungen und die Verwaltung erheblich einfacher.

11.02.11

Im Februar hat es jetzt auch endlich geklappt, den Blog in Betrieb zu nehmen. Was ein P alles bewirken kann...

24.10.10

Die Seite ist umgezogen auf einen eigenen Webspace und hat sich komplett geändert. Die Bildergalerien wurden gestrafft, das Layout komplett überarbeitet, die Menustruktur vereinfacht, alle Links entfernt (Google und Co. sind besser). Ausserdem kam das Thema Bildbearbeitung neu hinzu inclusive einem Forum für meine Kursteilnehmer.

29.03.10

Helga hat sich aus der Webseite verabschiedet und ihren eigenen Blog aufgemacht. Dadurch waren einige Umgestalungen erforderlich, Helgas Seiten sind komplett entfallen. Da ich neuerdings in der VHS Kurse in digitaler Bildbearbeitung gebe, sind Seiten für die Teilnehmer hinzugekommen. Alle Links wurden mal wieder überprüft und manche interessante Seite hinzugefügt.

07.06.08

Die Darstellung der Fotosammlung wurde komplett überarbeitet. Die Darstellung beruhte auf dem Programm JAlbum. Die neue Version 7 hat viel schönere Vorlagen für die Bildanzeige, die ich jetzt genutzt habe.

Ein paar Links sind auch hinzugekommen, insbesondere zu Reinhards Lieblingsfotofreunden

25.02.07

Die Bildersammlung noch einmal erweitert wurde um Bilder aus Venedig und von Pflanzen. Auch einige Seiten von Helga wurden überarbeitet und Sachbücher China sind hinzugekommen.

11.02.07

Die Bildersammlung wurde um Bilder aus Namibia vervollständigt. Hinzugekommen sind auch Landschaftsbilder und Fotografik.

12.01.07

Lange haben wir am Rennbus nichts aktualisiert. Es fehlt einfach die Zeit. Dafür jetzt aber etwas umfangreicher.

Die bisherigen Menus auf der linken Seite waren zwar sehr schön, die Umsetzung erforderte aber Frames, die Seiten wurden dynamisch verändert. Aus diesem Grund war ein Verlinken von einzelnen Seiten und das Auffinden der Seiten über Suchmaschinen nicht möglich. Deshalb haben wir uns entschlossen, den Aufbau des Menus neu zu gestalten und dabei auch gleich auf Java Script weitgehendst zu verzichten.

Viele Inhalte und Links waren überholt, deshalb ist der Inhalt kräftig gestrafft und die Links wurden aktualisiert.

Da uns der Provider inzwischen die doppelte Menge Speicherplatz zur Verfügung stellt, war es möglich die Qualität der Bilder zu verbessern und gleichzeitig mehr Bilder zu zeigen. Die dafür erforderliche Neuaufbereitung der Bilder kann allerdings noch ein Weilchen dauern, immerhin standen schon fast 500 Bilder im Rennbus und weitere 300 in der Fotocommunity.

Bei der Überarbeitung der Bilder wurde auch versucht, die Präsentation zu optimieren. Auf kleineren Bildschirmen waren bisher nur Teile der Bilder zu sehen, zur Gesamtansicht mußte gescrollt werden. Jetzt lassen wir auf den Bilderseiten den linken Menurahmen weg, so dass mehr Platz für die Anzeige der eigentlichen Bilder zur Verfügung steht.

Die Farben wurden auch noch einmal überarbeitet. Das etwas düstere Blau ist einem hellen Grauton gewichen, nur die Bildseiten bleiben zur besseren Darstellung und Brillianz in einem dunklen Farbton. Gleichzeitig wurde die Schrift auf eine für Gleitsichtbrillenträger angenehmere Größe verändert. Neu hinzugekommen sind einige Seiten mit Panoramabildern. Sie können allerdings nur angezeigt werden, wenn Quicktime auf dem Rechner installiert ist.

06.01.06

Da der Platz für Fotos nicht mehr reichte, wurde jetzt ausgelagert. Ein Teil der Fotos ist jetzt in der Fotocommunity zu finden und wird dort ausgestellt. Die Bilder können aber direkt in dieser Homepage betrachtet werden.

19.11.05

Die Haltestelle wurde jetzt auch eine solche. Es wurde ein Impressum eingefügt - das Recht hat zugeschlagen. In den Photoseiten wird jetzt der Bildname über und unter dem Bild im Rahmen angezeigt.

06.04.05

Es sind einige 3D-Grafiken hinzugekommen und auch bei Helga wurden einige Buchbesprechungen ergänzt. Das Design der Fotogalerie und der Startseite wurde an die Ausgabe auch auf kleineren Bildschirmen zugeschnitten.

Leider erhielten wir neben erwünschten Kommentaren, Kritiken und Fanbriefen auch erhebliche Mengen unerwünschte Mails. Aus diesem Grund mußte die Mailadresse leider vor dem Zugriff von Suchrobotern durch ein eingefügtes "_nospam" geschützt werden. Bitte bei der Nutzung der Email-Adresse beachten.

19.12.04

Das Design gefiel noch immer nicht und Änderungen am generellen Design der Seiten waren ein ewiger Rattenschwanz. Nun ist alles auf CSS-Styles geändert und mit kleinen Eingriffen lässt sich das gesamte Design umstellen (zum Beispiel abhängig von der Jahreszeit !!)

18.12.04

Die Fotoseiten hatten immer noch Probleme beim Zurückgehen, waren schlecht zu warten und nur aufwendig zu erstellen. Da half ein neues Programm aus der viel geliebten c´t, das alle Seiten in einem Rutsch in bester Qualität erstellt. Mit der neuen Form ist auch kein Framewechsel mehr verbunden, so dass das menu aufgeklappt bleibt und Rücksprünge jederzeit möglich sind. Nur die Diashow ist dem Rotstift zum Opfer gefallen, sie lief in einigen Browsern nicht.

Neu sind eine Reihe von (nicht immer ganz ernst gemeinten) Briefen aus Changchun.

02.05.04

Die 3D-Grafik-Seite wurde überarbeitet und viele neue Bilder eingestellt. Darin enthalten sind auch mit dem Mondflug eine Reihe von Bildern, die vielleicht in ferner Zukunft mal eine Geschichte ergeben.

12.04.04

Alle haben uns gefragt, wer oder was der Rennbus ist. Jetzt ist er da !! Ihr findet ihn unter Der Rennbus (Link entfernt).

28.03.04

Nun gibt´s auch tatsächlich Bilder aus Peking und nicht nur leere Versprechungen. Auf vielen von Helga´s Bücherseiten sind neue Bücher hinzugekommen

05.01.04

Das Neue Jahr hat begonnen. Zeit ein paar neue Bilder einzustellen. Sie finden Sie unter Reinhard - Foto - Asien - China - Hongkong. Diese Fotos sind etwa drei Monate vor der Übergabe an China entstanden.

21.12.03

Das Thema Programmieren und Programme hat ein Zuhause gefunden. Dadurch ist auch die Seite für den Multimediaplayer "RBPlayer" dorthin verschoben worden, hat dort aber den ihr gebührenden Platz und vor allem endlich eine brauchbare Beschreibung und Bedienungsanleitung bekommen.

Bei Helga wurde die Seite Südaostasien an einen besseren Platz verschoben und die Buchlinks hinzugefügt.

Bei den Links ist die Seite Frauengesundheit neu, einige Seiten sind neu gestaltet.

Malte ist dem Streichkonzert zum Opfer gefallen

Fans der Seite berichten von Problemen beim Rücksprung aus den Fotoseiten mit dem Button "Zurück zur Hauptseite". Der Fehler wird noch gesucht. Falls es nicht funktioniert, bitte vorerst den "zurück"-Button des Browsers verwenden.

Die Diashow funktioniert nicht in den Browsern Netscape und Mozilla. Bitte haben sie Verständis dafür, das meine Programmierkenntnisse noch nicht für beide Browser reichen.

01.12.03

Wie man sehen kann, haben wir das Design des Rennbus schon wieder neu gestaltet. Hintergrund ist weniger der Wunsch nach einem neuen Aussehen. Der bisherige HTML-Editor bot für das Gestalten der Seiten zwar viele Möglichkeiten, es war jedoch kaum noch festzustellen, welche Dateien zu welcher Seite in welchem Verzeichnis gespeichert wurden. Einzelne Seiten auf dem Internet Server zu aktualisieren oder zu ergänzen war praktisch unmöglich.

Darüber hinaus waren wir noch immer nicht mit der Navigation zwischen den Seiten zufrieden, zu oft ging die Übersicht verloren.

Und zu guter letzt mußte man bei der Betrachtung der Fotos jedes Mal eine ungestaltete Seite ohne sinnvolle Steuerung in Kauf nehmen.

Da der Editor auch noch die Eigenart hatte, gerade im entscheidenden Moment abzustürzen, waren größere Veränderungen von Nöten.

Die jetzigen Seiten sind mit dem (kostenlosen) Editor Phase 5 entstanden, der viel Unterstützung bei der Erstellung der Seiten gibt, gleichzeitig aber den Nutzer nicht in ein vorgegebenes Korsett zwingt. Die neue Steuerung erfolgt über eine Verzeichnisstruktur, die in Java Script programmiert ist. Dank an Ansgar Federhen, der den Code erstellt und ihn zur freien Nutzung ins Internet gestellt hat. Die Adressen zu beiden Internet-Seiten sind unter Links zu finden.

Der Rennbus